· 

Tarantino & Lozano


Ein ziemlich cooles Projekt!

Ich war gerade in den sozialen Medien unterwegs als ich auf einen Beitrag von Olli Lozano gestoßen bin. Olli war auf der Suche nach Fuß-Modellen für einen kleinen Trailer zur Preview des neuen Quentin Tarantino Films 'Once upon a time in Hollywood'. Der Trailer sollte in Stuttgart zum Start des Filmes im Kino ausgestrahlt und im Mietstudio LOFT von O.Lozano produziert werden. Da ich meine Füße liebe und mich dieses Projekt angesprochen hat, hab ich zur Kamera gegriffen und dem lieben Olli gleich mal ein paar Bilder meiner Füße zukommen lassen.

Quentin Tarantino hat in seinen bisherigen Werken keinem anderen Körperteil so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie den Füßen und jeder Tarantino Fan weiß mittlerweile um den Fußfetisch von Tarantino. So auch O.Lozano und genau dieses Zusammenspiel wollte er in der Umsetzung für die Preview wiederspiegeln.

Ob Olli selbst den Füßen verfallen ist, müsst Ihr ihn schon selbst fragen :).

Ich bekam jedenfalls eine liebe Zusage und am 9. August war es dann auch soweit. Es ging für mich und noch drei andere Fuß-Modelle zum Videodreh von O.Lozano. Natürlich hatte ich mir die Füße vorher 5 mal mehr eingecremt als sonst, denn schließlich standen ja all meine 5 Zehen im Mittelpunkt und sollten vor die Kamera. Es war ein großer Spaß, eine sehr angenehme Atmosphäre und eine kleine aber feine Sauerei zum Ende hin.

Leider kann ich Euch den Videoclip aus Datenschutzrechtlichen Gründen momentan nicht hochladen, aber falls es mir doch noch möglich ist, werde ich ihn natürlich hier umgehend für Euch zur Verfügung stellen. Für eine Zusammenarbeit mit O.Lozano oder weitere Fragen könnt Ihr euch gerne hier mit ihm in Verbindung setzen http://oliverlozano.com/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0